Beiträge mit dem Schlagwort Geburt

Aufruf zur Senkung der Kaiserschnittrate

Berlin, den 26. Juni 2012 In Deutschland kommt jedes dritte Kind durch einen Kaiserschnitt auf die Welt. – Es ist höchste Zeit, die Kaiserschnittrate zu senken. Kampagne zur Senkung der Kaiserschnittrate in Deutschland – Aufruf zur Unterstützung – In Deutschland sind im Jahr 2010 31,9 % der Kinder durch

weiterlesen

Für die Wiedergeburt der normalen Geburt: Dokumentation des AKF-Fachtags zum Kaiserschnitt ist online

Unsere Dokumentation des Fachtags „Zeit zu Handeln, die Kaiserschnittrate senken, die normale Geburt fördern“ vom 20. Juni 2014 in Berlin ist jetzt erschienen. Die Doku ist ergänzt um ein spannendes Interview mit dem Chefarzt Dr. K.-D. Jaspers, in dessen Klinik die Kaiserschnittrate von rd. 40% auf ca.

weiterlesen

Das AKF-Interview (Nr. 12): Die Akademisierung der Hebammenausbildung – ein Paradigmenwechsel im Bereich der Gesundheitsfachberufe

Aus unserer Reihe „Das AKF-Interview“: Interview mit Prof. Dr. Eva Quante-Brandt, Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz in Bremen AKF: Frau Professorin Quante-Brandt, im Rahmen der gegenseitigen Anerkennung von Ausbildungen (Pflege, Ärzte/innen, Apotheker/innen, Hebammen etc.) erlässt die EU Richtlinien. Diese Anerkennungsrichtlinien wurden 2013 novelliert (2013/55/EU). Für die

weiterlesen

Kaiserschnitt – goldener Schnitt: Bilder rund um die Geburt (Ausstellungskatalog)

Zur gemeinsamen Ausstellung des AKF in Kooperation mit der GEDOK „Kaiserschnitt – goldener Schnitt: Bilder rund um die Geburt“ ist 2015 zugleich auch der Ausstellungskatalog mit Einleitungen von Prof. Ulrike Rosenbach (Präsidentin der GEDOK) und Karin Bergdoll (2. Vorsitzende des AKF) erschienen. Titelmotiv: „Here is your son,

weiterlesen

Flyer: Informationen zur normalen Geburt

Der Flyer „Informationen zur normalen Geburt“ wurde gemeinsam mit dem Runden Tisch “Lebensphase Eltern werden” und der Gynäkologinnengruppe im Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft entwickelt und richtet sich an schwangere Frauen und an Frauen, die schwanger werden möchten. Er kann in Arztpraxen und Geburtshäusern verteilt und zur Verwendung bei der

weiterlesen

Das AKF-Interview (Nr. 7): Das neue nationale Gesundheitsziel „Gesundheit rund um die Geburt“ ist ein Durchbruch

Aus unserer Reihe „Das AKF-Interview“: Interview mit Ulrike Hauffe, Dipl. Psychologin, Landesbeauftragte für Frauen des Landes Bremen, Vorsitzende des Frauen- und Gleichstellungsausschusses des Deutschen Städtetags (DST) Stellvertretende Verwaltungsratsvorsitzende der BARMER AKF: Liebe Ulrike Hauffe, warum ist das neue Gesundheitsziel „Gesundheit rund um die Geburt“ ein Durchbruch? UH:

weiterlesen

Ausstellung „Kaiserschnitt – Goldener Schnitt? Bilder rund um die Geburt“ kommt im Juli nach Wuppertal

Unsere Ausstellung „Kaiserschnitt – Goldener Schnitt? Bilder rund um die Geburt“ wird vom 2. Juli bis 31. Juli 2016 in Wuppertal, im HELIOS Universitätsklinikum Wuppertal der Universität Witten/Herdecke, gezeigt. Wir laden herzlich zum Eröffnungsfachtag mit anschließender Führung ein. Hintergrund In Deutschland kommt jedes dritte Kind durch einen

weiterlesen

Betreuung und Beratung Schwangerer und Kaiserschnitt: Innovationen sind notwendig

Betreuung und Beratung Schwangerer: „Innovationen sind notwendig.“  Darauf verweist Sabine Striebich (Mitglied des geschäftsführenden Vorstands im AKF) in ihrem gerade erschienenen Beitrag im Deutschen Ärtzeblatt: „Die hohen Kaiserschnittraten stellen eine der größten Herausforderungen der heutigen Geburtshilfe dar. Der Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e. V. (AKF) macht

weiterlesen

Dem Hebammenwissen auf der Spur: Zur Geschichte der Geburtshilfe

Dem Hebammenwissen auf der Spur: Zur Geschichte der Geburtshilfe: Ausstellungskatalog zur Ausstellung der Arbeitsgruppe Gesundheitswissenschaften (AGW) – Gesundheits- und Krankheitslehre, Psychosomatik an der Universität Osnabrück im Juli 1997. 48 Seiten, versehen mit zahlreichen Abbildungen und einem Literaturverzeichnis. ISBN 3-9804918-2-X Aus dem Vorwort Die Idee für die Ausstellung entstand mit

weiterlesen

Selbstbestimmung der Frau in Gynäkologie und Geburtshilfe von Beate A. Schücking (Hg.)

Für ExpertInnen der Gynäkologie und Geburtshilfe, ForscherInnen der Gesundheits- und Sozialwissenschaften, wie auch für interessierte Frauen. »Mein Bauch gehört mir« war die Parole der noch in den 1970er Jahren für weibliche Selbstbestimmung eintretenden Aktivistinnen. Die AutorInnen untersuchen, inwieweit Frauen heute in verschiedenen gesundheitlichen Bereichen selbstbestimmt sind. Ein

weiterlesen

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media