Arbeitstagung der Gynäkologinnen im AKF 2005: Über-/ Unter- und Fehlversorgung am Beispiel der Schwangerenvorsorge

Die Gynäkologinnen-Fachtagung 2005 „Über-/ Unter- und Fehlversorgung am Beispiel der Schwangerenvorsorge“ fand vom 4. bis 7. Mai 2005 in Köln statt. Über 50 Frauenärztinnen aus dem AKF nahmen an der Fachtagung 205, die zum Thema „Über-/Unter-/Fehlversorgung in der Medizin am Beispiel der Schwangerenvorsorge“ tagte, teil.

Mehr zum Thema

Tagungsbericht zur Gynäkologinnen-Fachtagung 2005: Über-/ Unter- und Fehlversorgung am Beispiel der Schwangerenvorsorge

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media