Beiträge mit dem Schlagwort Endometriose

Schmerzäußerung und Schmerzbewältigung in verschiedenen Kulturen

Ein Vortrag von Dr. Antje Huster-Sinemillioglu und Kurdistan Imad Sidki Vorbemerkungen Als Frauen aus der Praxis sind wir angefragt worden, diesen Workshop über Schmerzerfahrung und -äußerung und Krankheitsbewältigung unter kulturellen Aspekten zu gestalten. Als Frauen aus der Praxis werden wir sowohl aus der Literatur, aber auch aus

weiterlesen

Stellungnahme: Der Arbeitskreis Frauengesundheit unterstützt die Forderungen der Endometriose Selbsthilfe

Am 1.11.2019 veranstaltete der Arbeitskreis Frauengesundheit e.V. (AKF) das Satelliten-Symposium Endometriose in Berlin-Spandau. Gefördert wurde der Fachtag vom Bundesministerium für Gesundheit. Etwa 140 Expert*innen – betroffene Frauen, Vertreter*innen der Selbsthilfe, Wissenschaftler*innen, Ärzt*innen, Physiotherapeut*innen, Psychotherapeut*innen und Berater*innen aus Frauengesundheitszentren – nahmen teil. Auch das Bundesministerium für Gesundheit war

weiterlesen

Selbstheilung bei Endometriose von Angelika Koppe

Jede zehnte Frau leidet an Endometriose, krankhaften Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut, die u. a. zu Unfruchtbarkeit führen können. Einziger Ausweg aus medizinischer Sicht scheinen Operationen und die Einnahme von Hormonen zu sein – was betroffene Frauen oft überfordert und traumatisiert. Die von Angelika Koppe entwickelte Methode befreit Frauen

weiterlesen

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media