AKF-Jahrestagung in Köln Satellitensymposium Endometriose 2019 in Berlin Jahrestagung 2019 zum Thema Pflege Satellitensymposium 2019 in Berlin Satellitensymposium 2019 in Berlin Satellitensymposium 2019 in Berlin „Informiert verhüten“ in Kooperation mit dem EbM-Netzwerk - März 2019 Recht auf Information zum Schwangerschaftsabbruch - Amtsgericht Kassel im August 2018 #weg mit 219a - Solidarität mit den angeklagten Frauenärztinnen - Amtsgericht Kassel im August 2018 Junges Forum - AKF-Jahrestagung Herkunft - Ankunft - Zukunft: AKF-Jahrestagung 2016 Diskussionen AKF-Jahrestagung "Selbstoptimierung bis zur Erschöpfung" in Köln Workshop AKF-Jahrestagung One Billion Rising: Keine Gewalt gegen Frauen One Billion Rising: Wir kämpfen für Mädchenrechte - Brandenburger Tor Berlin AKF beim Deutschen Hebammen-Kongress vor Ort AKF-Jahrestagung "Herkunft - Ankunft - Zukunft" in Essen

Home

Arbeitstagung der Gynäkologinnen im AKF 2009: Adipositas – Was ist krank am Dicksein?

Arbeitstagung der Gynäkologinnen im AKF 2009: Adipositas  –  Was ist krank am Dicksein? Aspekte des medizinischen und gesellschaftlichen Umgangs mit Adipositas und Was haben Frauenärztinnen damit zu tun? fand vom 20. – 23. Mai 2009 in Gelsenkirchen statt. Bericht über die Jahrestagung 2009 der Frauenärztinnen im AKF

weiterlesen

Stellungnahme des AKF zur Gesetzesinitiative „Spätabtreibung“

Zwang und Bevormundung schwangerer Frauen lösen die Probleme der Spätabbrüche nach medizinischer Indikation nicht. Download Stellungnahme des AKF zur Gesetzesinitiative „Spätabtreibung“      

weiterlesen

„Schönheitsoperationen“ am weiblichen Genitale – eine spezielle Form der Medikalisierung und Sexualisierung von Mädchen- und Frauenkörpern

Die Schönheitsindustrie boomt und mit ihr die Schönheitschirurgie. Sie vermarkten gemeinsam unrealistische und fototechnisch manipulierte „Schönheitsideale“ und setzen damit einen bisher nicht da gewesenen Trend zu absurden Korrekturen des weiblichen Körpers in Bewegung, der nun auch die weiblichen Geschlechtsorgane erreicht hat. „Schönheitseingriffe“ unterliegen keinem Meldezwang, keiner Qualitätskontrolle

weiterlesen

Lesben und sexuell übertragbare Krankheiten: Informationen für BeraterInnen und Betroffene

von Helga Seyler Lesbische Lebensweise ist immer noch stark tabuisiert, obwohl Lesben zunehmend häufiger in der Medienöffentlichkeit auftauchen, bekannte Frauen sich offen zu ihrer lesbischen Lebensweise bekennen, und die öffentlich geäußerte Toleranz zunimmt.Diskriminierung von lesbischer Lebensweise drückt sich ganz besonders durch unsichtbar machen und Verschweigen aus. Die

weiterlesen

15. AKF-Jahrestagung 2008: Glück und Gesundheit – Visionen für Frauengesundheit in Zeiten knapper werdender Ressourcen

Aus dem Programm Viola Schubert-Lehnhardt: Glücksressourcen – Anleitung zum Glücklichsein? Christa Diegelmann, Margarete Isermann: Glück und Gesundheit. Impulse aus Psychoneuroimmunologie und positiver Psychologie Maria Beckermann: Glücklich durch die Wechseljahre Cornelia Hinrichsen: Glück am Lebensende, Glücksempfinden im Wissen um den nahenden Tod Irena Kellner: Schwungvoll Leben. Vom Glück,

weiterlesen

Psychoanalyse lesbischer Sexualität (Rezension)

Rezension: Manuela Torelli, Psychoanalyse lesbischer Sexualität von Christina Bauer und Dipl.-Psych. Antje Doll Bibliothek der Psychoanalyse, Psychosozial-Verlag, Gießen 2008, ISBN 987-3-89806-762-1, 39,90 € Das Buch ist die Veröffentlichung der Dissertation der Autorin und folgt daher im Aufbau gewissen Prinzipien, die die Lesbarkeit erschwert. Es richtet sich vorwiegend an ein

weiterlesen

Erklärung zum Internationalen Tag gegen jegliche Gewalt an Frauen

Der AKF e.V. fordert die Bundesregierung auf, ein Nationales Gesundheitsziel zur Bekämpfung jeglicher Gewalt gegen Frauen zu verabschieden. Der AKF e. V. legt hierzu einen Entwurf vor: Gewaltfreie Lebenswelten für Frauen und ihre Kinder schaffen – Körperliche, sexualisierte und psychische Gewalt machen krank – die Folgen von

weiterlesen

Frauen – Körper – Gesundheit – Leben von Barbara Ehret-Wagener und Mirjam Roepke-Bunscak

Der weibliche Körper: Kunstwerk und Kraftquelle zugleich. AKF-Gründungsfrau Dr. Barbara Ehret und die Gynäkologin Dr. Mirjam Roepke-Buncsak informieren mit diesem Buch zu Fragen zur weiblichen Gesundheit und Sexualität – verständlich, praxisnah und ganzheitlich orientiert. Frauen – Körper – Gesundheit – Leben von Barbara Ehret-Wagener und Mirjam Roepke-Bunscak

weiterlesen

Auch Männer kriegen Kinder: Erklärung des AKF zum Vatertag

Rund dreißig Jahre ist es erst her, dass auf Druck von Frauen und Männern durchgesetzt wurde, Vätern die Teilnahme an der Geburt ihrer Kinder zu ermöglichen. Die Frauen waren Ende der 1970er Jahre nicht länger bereit, sich einer inhumanen Geburtshilfe zu unterwerfen, die sich in oft gefühlloser

weiterlesen

14. AKF-Jahrestagung 2007: AKF-Frauengesundheitsziele: Prävention und Gesundheitsförderung

Aus dem Programm Petra Kolip: Nutzt das geplante Präventionsgesetz Frauen? Monika Köster: Gesundheitliche Bedürfnisse von Frauen in der Lebensmitte – Ansatzpunkt für Prävention und Gesundheitsförderung Sibylle Fleitmann: Frauen und Tabak – Konsequenzen für Prävention und Behandlung Elke Lehmkuhl, Alexandra Müller-Öffner: Prävention: Erfolgreiche Modelle – Herz-Kreislauf und Diabetes

weiterlesen

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media