AKF-Jahrestagung in Köln Satellitensymposium Endometriose 2019 in Berlin Jahrestagung 2019 zum Thema Pflege Satellitensymposium 2019 in Berlin Satellitensymposium 2019 in Berlin Satellitensymposium 2019 in Berlin „Informiert verhüten“ in Kooperation mit dem EbM-Netzwerk - März 2019 Recht auf Information zum Schwangerschaftsabbruch - Amtsgericht Kassel im August 2018 #weg mit 219a - Solidarität mit den angeklagten Frauenärztinnen - Amtsgericht Kassel im August 2018 Junges Forum - AKF-Jahrestagung Herkunft - Ankunft - Zukunft: AKF-Jahrestagung 2016 Diskussionen AKF-Jahrestagung "Selbstoptimierung bis zur Erschöpfung" in Köln Workshop AKF-Jahrestagung One Billion Rising: Keine Gewalt gegen Frauen One Billion Rising: Wir kämpfen für Mädchenrechte - Brandenburger Tor Berlin AKF beim Deutschen Hebammen-Kongress vor Ort AKF-Jahrestagung "Herkunft - Ankunft - Zukunft" in Essen

Home

Mammographie-Screening: Adäquate Aufklärung, Fairness und offener Umgang mit kritischen Aspekten statt Desinformation und Werbung

Anlässlich des Internationalen Frauentags 2015 hat sich der AKF mit einem offenen Brief an die Kooperationsgemeinschaft Mammographie, die Referenzzentren für das Mammographie-Screening, die Fachgesellschaften: Arbeitsgemeinschaft gynäkologische Radiologie (AGR), Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG), Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS), den Berufsverband der Frauenärzte, den GKV-Spitzenverband und

weiterlesen

Ausstellung “Kaiserschnitt – Goldener Schnitt? Bilder rund um die Geburt”

Die letzte Station der Ausstellung “Kaiserschnitt – Goldener Schnitt? Bilder rund um die Geburt”  war München.  Die Ausstellung wurde dort von Juli bis Oktover 2016 im Gasteig gezeigt. Alle wichtigen Informationen zur Ausstellung auf einen Blick Mehr zum Thema Katalog zur Ausstellung Kaiserschnitt – Goldener Schnitt: Bilder rund um

weiterlesen

Was Frauen stark macht und psychisch gesund erhält – Strategien gegen Stress, Depressionen und burn-out entwickeln

Presseinformation Am vergangenen Wochenende ging die 21. Jahrestagung des Arbeitskreis Frauengesundheit e.V. (AKF) zum Thema „Selbstoptimierung bis zur Erschöpfung – Widerstandskraft und psychische Gesundheit von Frauen“ in Köln zu Ende. Über 200 Teilnehmerinnen beschäftigten sich mit dem Thema Resilienz -gemeint ist damit die psychische Widerstandsfähigkeit, Krisen zu

weiterlesen

21. AKF-Jahrestagung 2014: Selbstoptimierung bis zur Erschöpfung … Widerstandskraft und psychische Gesundheit von Frauen

Unter dem Titel „Selbstoptimierung bis zur Erschöpfung … Widerstandskraft und psychische Gesundheit von Frauen“ diskutierte die 21. AKF-Jahrestagung in Köln die Selbstoptimierung als ständigen Balanceakt von Frauen, Grenzen zu überwinden oder sie zu akzeptieren. Tagungsthemen waren Erschöpfung oder Burn-out aus innerer Verpflichtung oder äußerem Zwang, um allen

weiterlesen

Forschungsprojekt Häftlingsärztinnen

Forschungsprojekt “Die medizinische Versorgung im Konzentrationslager Ravensbrück durch das Häftlingspersonal”: Dokumentations- und Ausstellungsprojekt Das Dokumentations- und Ausstellungsprojekt “Die medizinische Versorgung im Konzentrationslager Ravensbrück durch das Häftlingspersonal (1939-1945)” hat im Rahmen einer Fallstudie zum KZ Ravensbrück die Arbeit des medizinischen Häftlingspersonals im Frauenlager zwischen 1939 und 1945 untersucht. Die Ergebnisse

weiterlesen

IGeL und WANZ: Wie die Ökonomisierung in der Medizin die ambulante Versorgung verändert – Beispiele aus gynäkologischen Praxen

Der Artikel “IGeL und WANZ: Wie die Ökonomisierung in der Medizin die ambulante Versorgung verändert – Beispiele aus gynäkologischen Praxen” ist eine gemeinsame Veröffentlichung von Maria J. Beckermann, Anke Kleinemeier, Mechthild Kuhlmann, Angelika Linckh, Claudia Schumann und Eva Waldschütz. Er ist erschienen in dem Buch 20 Jahre

weiterlesen

Poster zur Beratung bei Kaiserschnittwunsch

Beratung bei Kaiserschnittwunsch Sabine Striebich, Mitglied des Vorstands im AKF und Autorin des Posters, hat 2014 für ihr Poster “Vom Wunsch nach elektivem Kaiserschnitt zur Planung einer normalen Geburt – Erfahrungen und Ansichten Erstgebärender bezüglich Beratung im Rahmen des Kaiserschnittwunsches” den Poster Preis der DGPFG (Deutsche Gesellschaft

weiterlesen

Wie verlässlich sind Gesundheitsinformationen des AKF?

Es ist das zentrales Anliegen des Arbeitskreises Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF), Gesundheitsinformationen unter frauenspezifischen Gesichtspunkten  zu erarbeiten und zu vermitteln. Im AKF arbeiten Fachfrauen mit Beratungspraxis aus unterschiedlichen Bereichen der Frauengesundheit (Medizin und Gynäkologie, Psychologie, Maternal Health, Sozialpädagogik, Soziologie, Heilpraktikerinnen, Selbsthilfe etc.) multidisziplinär

weiterlesen

Fachtag 2014: „Zeit zu handeln: Die Kaiserschnittrate senken – die normale Geburt fördern“

Zunehmend geraten die stetig steigenden Kaiserschnittraten in die öffentliche Kritik – nicht nur in geburtshilflichen Fachkreisen, sondern auch bei Schwangeren, betroffenen Frauen und in der Öffentlichkeit. Jedes dritte Kind kommt inzwischen durch einen Kaiserschnitt auf die Welt, ein großer Teil der Schnittentbindungen ist jedoch nicht medizinisch indiziert.

weiterlesen

Visionen zur Förderung der normalen Geburt von Colette Mergeay

Vortrag am Fachtag des AKF in Berlin am 20. Juni 2014: „ Zeit zu handeln: die Kaiserschnittrate senken die normale Geburt fördern.“ Visionen zur Förderung der normalen Geburt von Colette Mergeay In Deutschland kommen 98% der Kinder im „Haus der Kranken“ zur Welt. Die Selbstverständlichkeit der Krankenhausgeburt,

weiterlesen

Geschäftsstelle

Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Sigmaringer Str. 1
10713 Berlin

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag
10 bis 12 Uhr
Tel.: 030 – 863 933 16
Fax: 030 – 863 934 73
E-Mail: buero@akf-info.de

Social Media